robertdobe
Foto: Felix Abraham

Nach dem Abitur Praktika bei Film und Fernsehen in den Bereichen Redaktion und Produktion.

Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften und Kunstgeschichte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Während des Studiums Mitarbeit in diversen Film- und Audioprojekten in den Bereichen Kamera, Schnitt, Produktionsleitung und Konzeption.

Organisation und Moderation des mitteldeutschen Nachwuchsfilmfestivals Filmforum Selbstgedrehtes.

Mitbegründer von Neuland e.V., einem Verein für Bildungsarbeit in den Bereichen Datenschutz und selbstverwaltete IT-Infrastruktur.

Seit 2013 Workshops mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu den Themen historische Aufarbeitung, Digitalisierung, Vielfalt und Storytelling.

2015 Studienabschluss mit der Arbeit:
Aus der Vergangenheit lernen? Aktuelle Überwachungsdiskurse im Spiegel tradierter Vorstellungen von Überwachung in Deutschland

Seitdem Arbeit als freier Film- und Radiomacher mit Interesse für die Themen Gewalt, Überwachung und Macht und die Bilder, die wir davon haben.

Advertisements